Feierliche Zeugnisübergabe

Insgesamt 18 Absolventen erhielten jetzt ihre Urkunden und den akademischen Grad „Bachelor of Arts“ für den Abschluss ihres Dualen Betriebswirtschaftsstudiums (BWL) an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim gGmbH (VWA) und der Hochschule Osnabrück.

VWA und Hochschule Osnabrück bieten den dualen Studiengang gemeinsam an. Er verbindet eine kaufmännische Berufsausbildung mit dem BWL-Studium. „Durch Ihr duales Studium besitzen Sie etwas, das den Unternehmen bei anderen Absolventen immer häufiger fehlt – ein hohes Maß an Praxisnähe“, betonte Dr. Maria Deuling, Geschäftsführerin der VWA.

Glückwünsche sprach auch Prof. Dr. Sabine Eggers, Vizepräsidentin der Hochschule Osnabrück und Dekanin der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften aus. Sie betonte die hohe Leistungsbereitschaft der dual Studierenden. Für die Absolventen sprach Mareike Thele: „In dem dreieinhalbjährigen Studienprogramm haben wir Durchhaltevermögen, Ehrgeiz und Motivation bewiesen und freuen uns, dass wir heute unsere Zeugnisse erhalten.“

Zum Bild: Dr. Maria Deuling, VWA-Geschäftsführerin, Prof. Dr. Sabine Eggers, Dekanin und Vizepräsidentin der Hochschule Osnabrück und Prof. Dr. Christian Kröger, Hochschule Osnabrück, mit den Absolventen