Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes in Wallenhorst

Zu einer Informationsveranstaltung zur Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes lädt die Gemeinde Wallenhorst alle Bürgerinnen und Bürger, Gewerbetreibenden und Interessierten am Dienstag (17. April) herzlich ein.

Die Vorstellung des Konzeptes beginnt um 19 Uhr im Ratssaal des Wallenhorster Rathauses mit einem Vortrag der cima Beratung + Management GmbH aus Lübeck, die im Auftrag der Gemeindeverwaltung einen Entwurf zur Fortschreibung des Konzeptes erstellt hat. Im Anschluss an die Präsentation können Fragen zum Thema gestellt werden.

Anregungen zum Entwurf der Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes können des Weiteren in der Zeit von Dienstag (17. April) bis Donnerstag (17. Mai) bei der Gemeinde Wallenhorst eingereicht werden. Ansprechpartner ist Johannes Glathe. Für Fragen zum Einzelhandelskonzept und zum Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung steht er unter Telefon 05407 888-714 bzw. per E-Mail an johannes.glathe@wallenhorst.de gern zur Verfügung.

Der Entwurf der Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes steht auf der Internetseite www.wallenhorst.de/ehk zum Download zur Verfügung.