Robin Schulz mit neuem HIT bei teutoRADio

Wir spielen „In Your Eyes“ von Osnabrück’s TOP DJ Robin Schulz!

„See the colors of the sky slowly turn from black and white / A rising hope“ – die Zeilen in Robin Schulz’ neuem Song sprechen einem aus dem Herzen. Genug winterliches Grau, wir wollen wieder Farbe sehen! Bis die Blätter wieder sprießen, dauert es noch einen Moment. Doch Robins neuer Song gibt uns einen Power-Booster mindestens bis in den Februar. Und dann ist es ja auch schon fast geschafft!

Unser Guide aus der Dunkelheit ins Licht: die norwegische Sängerin und Songwriterin Alida, deren kraftvolle, erhebende Stimme die Vocals für den neuen Track des deutschen Superstar-Producers liefert. „You’re like a ghost of you / You’ve been drowning in the rain / Slowly saving up the pain inside of you“, stellt sie mit Blick auf einen geliebten Menschen an ihrer Seite sorgenvoll fest. Zeit, das Ruder herumzureißen: „Now there’s nothing left to lose / So we’re breaking all the rules“, beschließt sie, „‘cause I can hear the thunder from afar / A lightning in the dark / I can feel the fire come alive … Oh I can see the fire in your eyes“. Ähnlich wie die Naturgewalt im Songtext, explodiert hier auch die atmosphärische Produktion in jubilierende Streicher, gleißende Melodien und gewaltige Basslines.

„Exakt so stelle ich mir den Start in ein neues Jahr vor!“, kommentiert Robin Schulz zu „In Your Eyes“. „Ich liebe den Vibe des Tracks und freue mich sehr, Alida an Bord zu haben. Diese Kollaboration ist der Beginn eines aufregenden Jahres, ich kann es schlicht nicht erwarten, loszulegen.“ Alida, die im Sommer 2019 aus Norwegen nach L.A. umzog und zu der Zeit an „In Your Eyes“ mitschrieb, das später in Robins Hände fiel, sagt: „Es war einer dieser Songs, die sich quasi von selbst schreiben. Ich fühlte den Song praktisch das gesamte Jahr über, wusste jedoch bis dahin nicht, wie ich es am besten artikulieren soll. Robin Schulz hörte den Song und erweckte ihn zum Leben … Ich hoffe, er berührt die Menschen so, wie er mich berührt hat.“

Begleitet wird „In Your Eyes“ von einem Musikvideo, das an die jüngsten Visuals zu „All This Love“ und „Rather Be Alone“ anknüpft. Erneut spielt Toni Garrn die Hauptrolle. Wir erinnern uns: das letzte Video zu „Rather Be Alone“ endete damit, dass die Avatare von Toni Garrn und Robin Schulz ein intergalaktisches Dance Battle für sich entschieden. Nun werden sie in das nächste Level gebeamt: Im neuen Video erscheinen sie in einer dunklen Halle und neben ihnen zwei futuristische Motorräder. Level 2 kann beginnen…